Alchemilla xanthochlora Samen, Gelbgrüner Frauenmantel

Auf Lager
SKU
Alchemilla xanthochlora Samen
So niedrig wie 2,99 €
Der gelbgrüne Frauenmantel gehört zur Familie der Rosengewächse und zur Gattung Frauenmantel. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Osteuropa und Asien. Der Frauenmantel ist eine mehrjährige, ausdauernde, krautige Pflanze. Die anspruchslose Wildstaude besitzt dekorative Blätter. Sie erreicht eine Höhe von 40 bis 50cm. Ihr Wurzelstock ist teils schwarz gefärbt, recht dunkel, verholzt und kriechend. Ein typisches Erkennungsmerkmal sind die kleinen glasklaren Verdunstungstropfen, die als Guttationstropfen bezeichnet werden und namensgebend für Alchemilla sind. Die Tropfen werden aus den Blättern heraus transpiriert. Die Blätter sind ründlich, teils nierenförmig und gelappt. Auf der Unterseite sind sie leicht behaart und erreichen eine Grösse von 5 bis 15cm. Die Stiele der Pflanze sind ebenfalls leicht behaart und an der Innenseite flach. Ihre Blüten sind gelblich-grün und in dichten Blütenständen angeordnet. Die Blüten sind wenige Millimeter breit. Ihre Blütezeit ist von Mai bis August. Die Früchte sind ab September reif. Aus den Blüten bilden sich kleine Nussfrüchte. Die Wiesenpflanze wächst am besten an feuchten Standorten wie Bachufer, Gebüsche, Gräben an Böschungen und alpinen Weiden. Ein lehmiger, sandiger Boden, der kalkfrei, humos und nährstoffreich ist eignet sich am besten für die Anpflanzung. Sollte der Boden zu lehmhaltig sein, empfiehlt sich etwas Quarzsand oder Lavagranulat zur Auflockerung unter die Erde zu mischen. Die Pflanze braucht einen sonnigen bis halbschattigen Standort.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Alchemilla xanthochlora Samen, Gelbgrüner Frauenmantel
Ähnliche Artikel